Mumia Abu-Jamal

Home  
Hintergrund 
Aktuelles / Artikel

Petitionen
Download/Materialien
Radio Beiträge
Radio
Termine
 
Demonstration 
3 + 12
Bündnisse weltweit
 
Bücher,Filme +
   Musik von/
   über Mumia

Hörbuch 
 
Kontakt
Links
 
Archiv


post.htm

 

mumiaenglisch.htm

Wettlauf gegen den Tod

Mumia Abu-Jamal: seit 1981 inhaftiert, seit 1982 in der Todeszelle.

The voice of the voiceless

Mumia Abu Jamal

Schreibt Mumia Wir setzen uns für Mumias bedingungslose Freiheit ein. Mumia sass nicht knapp 29 Jahre im Todestrakt und bis jetzt im sog. "Normalvollzug", weil ihm irgendein Verbrechen nach dem bürgerlichen Sanktionskatalog bewiesen worden wäre.

Flyer zur Veranstaltung Seite 1

Er sitzt da, weil er schon immer als Journalist kompromisslos gegen Rassismus, Polizeigewalt, Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung gekämpft hat - seit 1982 mit der Schreibmaschine und dem Telefonhörer aus der Gefangenschaft

Mumia Abu-Jamal erhebt seine Stimme deutlich gegen den institutionellen und alltäglichen Rassismus, die Todesstrafe sowie die moderne Form der Sklaverei, die staatlich/private Gefängnisindustrie in den USA.

Free Mumia Animation


#BlackLivesMatter
#FreeMumia - #FreeThemAll!
#July4th #July4 #Rally #Berlin
#StopPoliceBrutality

Neuste Artikel auf dieser Seite

hier sind immer die neusten Artikel von dieser Seite verlinkt:

Aufkleber We want freedom   Migrantifa: Black Panther am 3. Oktober in Berlin #DHORUBA2020 (16.09.20)

  "Murder Incorporated" - Lesung (08.09.20)

  Der Rundbrief vom September 2020 ist online (02.09.20)

  (The Pledge) The movement against police violence in the United States resonates with the release of Mumia (02.09.20)

  Knäste töten - Ferhat Mayouf in JVA Moabit ermordet (18.08.20)

  (Native News Online) Leonard Peltier: "My Medical Problems are Not Getting Any Better. I am Seriously Hurting." (12.08.20)

Amnesty International Report

Videos für Mumia

Die Website zum Hörbuch!